Rugby Turniere – Rugby Tournaments


.yu – 6th Krusevac 7s – 23./24. August 2008 by nina
November 6, 2007, 11:37 am
Filed under: .yu, 08, 7s, europe, men, women | Tags: ,

Members of Rugby Club Krusevac are very happy to invite ALL INTERESTED LADIES SIDES to take part in 6th International Rugby Sevens Tournament – KRUSEVAC 2008 that will be held on August 23&24, 2008.

All show-up sides will enjoy this opportunity to get to know our town and its places of interest, apart from playing in this very unique Rugby Festival.
The Tournament will consist of 2 levels:
– SENIORS
– LADIES
From the first tournament ,2001, more than 40 teams from Australia, Fiji, England, Bulgaria, Russia, Romania, Wales, Hungary, Poland, Bosnia&Herzegovina, Belgie and Serbia took part on Krusevac 7s.

Participation fee is 100 Euros per side for Ladies.
Participation fee include:
– T-shirts for all members of team (12 items)
– 2 tickets per persons for free drink on Rugby party
– barbeque and drink on the pitch after closing ceremony

We can offer a few options for accommodations:

– Student hostel – price 15 Euros per person/per day (include accommodation and 3 meals)
– Privat hostel (just sleeping for 10 Euros per night)
– Camping in own tents
– Hotel Rubin (3 stars) in Krusevac downtown

Four good reasons to come on in Krusevac
– Unique, friendly atmosphere
– Good fun
– Pubs and bars in Krusevac work all night long
– Cheap beer

We recommend arrival in Friday afternoon.
On Saturday night – RUGBY PARTY with:
– MISS RUGBY contest
– Beer drinking competition

For further details navigate around our Official website http://www.rugbyks.org.yu

WELCOME TO KRUSEVAC 7s – WELCOME TO SERBIA!

Roll of Honours
Men’s

2001 RC Pobednik Belgrade (Serbia)
2002 RC Internationals (Fiji&England)
2003 Belgian Barbarians (Belgie)
2006 Poland Rugby 7s (Poland)
2007 Badly Packed Kebab (England)

Ladies
2006 Moscow Dragons RFC (Russia)
2007 Fehervar RC (Hungary)



.il – Eilat Games 2008 – International Youth & Women Rugby 7’s – March 6th-8th 2008 by nina
October 18, 2007, 1:47 pm
Filed under: .il, 08, 7s, overseas, rugby, women, youth | Tags: , ,

The Israeli Rugby Union will host its second International U18 & Women 7’s Rugby tournament as part of the “Eilat Games” March 6th – 8th, 2008, in Eilat, Israel. The tournament is part of a large youth Sport’s event held annually in Eilat with over 1,000 youth participants from about 20 non-Olympic sports.

eilatrugby7s2008.pdf

Tournament Program:

Thursday – March 6th, 2008

• Arrival at Eilat – pick-up from Eilat Airport (5 minutes from hotel), Ovda Airport (30 minutes from Eilat), Ben-Gurion airport (4 hours drive from Eilat), or any designated location in Israel. A representative would meet the teams at the airport and coaches will take each team to the official tournament hotel.
• 18:00 – Meeting of team managers.
• 20:00 – Welcome event for all Eilat Games participants.

Friday – March 7th, 2008

• 10:30 – 13:30 – Tournament first day games at the Eilat Athletic Stadium.
• 16:00 – 19:00 – Sightseeing tour in Eilat area.
• 21:00 – Party for all Eilat Games participants.

Saturday – March 8th, 2008

• 10:30 – 12:30 – Tournament second day games at the Eilat Athletic Stadium.
• 13:00 – Award ceremony.
• 16:00 – Checkout from hotel, coaches will take participants to Airport or any other preferred
destination in Israel.

Contact Information:
Menachem Ben Menachem (Israeli Rugby Union, Development Officer):
+972-4-8121480; +972-50-6371587 (mobile); development@rugby.org.il, youth@rugby.org.il



.de – 2. Sport gegen Rassismus in Weisswasser – 3.5.2008 by nina
October 15, 2007, 9:37 am
Filed under: .de, 08, 10s, 7s, men, women

Liebe Sportfreunde,

aufgrund der überwältigenden Resonanz aus Politik, Wirtschaft, Presse und Bevölkerung auf das 1. Internationale Rugby-Turnier in Weißwasser unter dem Motto “Sport gegen Rassismus” haben wir uns entschieden, diese Veranstaltung auch in 2008 zu organisieren und durchzuführen. Die eingeladenen Teams sind handverlesen. Neben den Vorjahresteilnehmern haben wir weitere ostdt. Clubs eingeladen. Ausserdem auch die dt. Vereine, mit denen wir in diesem Jahr gute Erfahrungen gemacht haben. Aus der Schweiz ist Zug eingeladen, aus Österreich Linz und Innsbruck. Je eine Mannschaft aus Polen und Schottland wurde ebenfalls angeschrieben. Für potentielle Frauenmannschaften stehen RK 03 Berlin/Potsdam, München, Dresden, Erfurt, Leipzig, Jena, Wiedenbrück, List, Schwalbe Hannover, SG Bremen/Braunschweig im Verteiler.

1. Rückblick

Im April 2007 fand zum ersten Mal unter dem Motto “Sport gegen Rassismus” ein Rugby-Turnier in Weißwasser/Oberlausitz statt. Das im Rahmen des Trainingslagers durch den TSV 1846 Nürnberg und den ortsansässigen Werbegrafiker Moises Mogollones organisierte Turnier übertraf selbst deren Erwartungen um ein vielfaches. Die Resonanz in Politik, Wirtschaft und Bevölkerung war schlichtweg überwältigend.In der 6-monatigen Vorbereitungszeit wurden 35 (!) Firmen als Sponsoren gewonnen, darunter auch namhafte Großkonzerne. Die Sozialministerin des Freistaates Sachsen Helma Orosz, die Bundestagsabgeordnete Maria Michalk, der Landrat des Niederschlesischen Oberlausitzkreises Bernd Lange und nicht zuletzt der Oberbürgermeister der Stadt Hartwig Rauh als Schirmherr der Veranstaltung unterstützen das Turnier mit Sach- und Geldspenden und sorgten bereits im Vorfeld für eine medien-und werbewirksame Präsenz der Veranstaltung in der Öffentlichkeit. So kamen die Organisatoren ohne Startgelder für die Mannschaft und Eintrittsgelder für Zuschauer aus. Darüber hinaus unterstützen die Eishockeyprofis des lokalen Vereins “Die Füchse” das Turnier durch eine Autogrammstunde mit anschließender Versteigerung von Spielertrikots. Den Kickwettbewerb gewann ein Löbauer Zuschauer, der sich damit über einen Rundflug über die Oberlausitz freuen kann. Ehemalige Rugby-Nationalspieler der DDR wie Alfred Junge und Volker “Käfer” Wehner liessen es sich nicht nehmen, dabei zu sein. Auch die Schiedsrichterlegende aus Leipzig Gerhard Schubert stellte sich kostenfrei zur Verfügung. Die acht geladenen Mannschaften aus Zittau, Dresden, Berlin, Leipzig, Jena, Augsburg, Illesheim und Nürnberg sorgten nach den Eröffnungsreden durch den Oberbürgermeister und den stellvertretenden Landrat Hans-Jörg Dreier für sehenswertes Rugby im zentralen “Stadion der Kraftwerker”. Die Beschallungsanlage tat ihr übriges, um viele interessierte Zuschauer in dieser sonst rugbyfreien Zone des Landes in das Stadion zu locken. Die handgefertigen Glaspokale konnten schließlich die Mannschaften aus Illesheim (3.Platz), Dresden (2.Platz) und Nürnberg (1.Platz) mit nach Hause nehmen. Die Abendveranstaltung setzte die positive Bilanz weiter fort. Mit Livemusik und kostenfreiem Essen und Getränken für alle acht Mannschaften klang der Turniertag stimmungsvoll aus. Der TSV 1846 Nürnberg krönte mit dem Turniergewinn sein erstes Trainingslager in in Weißwasser. Diese Leistung ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass der RUGBY-Bundestrainer Peter Ianusevici die Trainingseinheiten am Vortag leitete und allen Aktiven viele, viele wertvolle Tipps mit auf den Weg gab. Zusätzlich überraschten die Nürnberger am Freitag beim Empfang des Stadtvereins mit einer Computerspende für die ortsansässige “Station der Jungen Naturforscher und Techniker”. Sieben PCs hatten die Franken für ihre temporäre Herberge organisiert und waren sichtlich stolz, auch auf diesem Wege etwas für die Jugendarbeit zu tun.

2. Ausblick

Wir freuen uns sehr, in der Bundestagsabgeordneten Maria Michalk die Schirmherrin für das Turnier 2008 gefunden zu haben.

Ziel ist es wiederum, alle Bereiche des öffentlichen Lebens in die Veranstaltung einzubeziehen und ein klares Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Wir haben uns vorgenommen, die Veranstaltung aus 2007 noch zu übertreffen und auch überregional für Schlagzeilen zu sorgen. Aus diesem Grund sind wir im nächsten Jahr neben den vielen Unternehmen, die uns bei der letzten und hoffentlich auch bei der nächsten Veranstaltung mit Sach- und Geldspenden unterstützen, auch verstärkt auf Unterstützung von staatlicher Seite angewiesen. Dazu gab es im Sächsischen Ministerium für Familie und Soziales bereits erste Gespräche.

Bitte teilt uns vorerst noch unverbindlich mit, ob ihr Zeit und Interesse habt, an dieser Veranstaltung mitzuwirken! Für die Herren stehen 8-10 Startplätze zur Verfügung. Dieses Mal wollen wir auch Frauenrugby (7er) präsentieren. Dafür planen wir 4-6 startende Mannschaften.

Einzelheiten, wie Startgeld, Unterbringung, Zeitplan usw. folgen demnächst.

Viele Grüße

René Theurich

TSV 1846 Nürnberg



And now for something completely different: ENC 7’s 2008 in Hannover by nina
August 16, 2007, 9:58 am
Filed under: .de, 08, 7s, europe, men, rugby | Tags: , , ,

via rugby-journal.de

Siebenerrugby-EM 2008 in Hannover

Der 78. Kongress des Europäischen Rugby-Verbandes (FIRA-A.E.R.) hat am 16. Juni 2007 in Monaco entschieden, dass das Finalturnier der VII. Europameisterschaft im Siebenerrugby im Juni 2008 in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover stattfinden wird.

Die Delegierten der 44 Mitgliedsnationen der FIRA-A.E.R. votierten einstimmig für den Antrag des Deutschen Rugby-Verbandes (DRV). Nach der sorgfältig vorbereiteten Präsentation durch Achim Behring-Scheil, den Vorsitzenden des ausrichtenden Niedersächsischen Rugby-Verbandes (NRV), und durch Klaus Timäus, den Sportdirektor im Rathaus von Hannover, haben die Mitbewerber Bosnien-Herzegowina, Griechenland und Russland ihre Bewerbung während der Sitzung zurückgezogen. (cp)

16.06.2007 Claus-Peter Bach

Abstract:

The FIRA-AER (European Rugby-Board) decided today in Monaco to grant the Finals of Europeans Nations Cup 7s Rugby to the city of Hannover in Germany. After the presentation by the head of Lower-Saxony Rugby Board, Achim Behring-Scheil, the other contestants (Bosnia-Herzegowina, Greece, Russia/Moscow) pulled out.

http://hannover-sevens.de/



.us – NY 7’s – Nov 24 2007 by nina
July 26, 2007, 3:36 pm
Filed under: .us, 7s, men, oldies, overseas, women

49th Annual NY 7s Tournament
Saturday, Nov 24, 2007

Register for this year’s New York 7s by July 31, and get in at the early registration rate of just $250 per side.
(After that, the rate goes up to $275)

We still have room in ALL divisions (Men’s Premier, Club, Social, Collegiate, Old Boys, and Women’s Club and Collegiate….plus possible boys and girls U19s!)

More details on registration, hotel, and teams already entered on our website at http://www.newyorkrugby.com/content/view/43/144/

Please contact me with any questions, and we hope to see you at this year’s NY 7s!

Jessa Giordano
Director – NY 7s

Jessa Giordano
h: (631) 421-2175
w: (212) 450-2079
m: (917) 626-2805



.at – 8./9.9.2007 – 2nd International Carinthian Rugby Sevens by rugbyturniere
June 14, 2007, 7:20 pm
Filed under: .at, 7s, men, women, youth

Liebe Rugby-Freunde,

ich möchte Euch im Namen der Carinthian Matadors herzlich zum

“zwaat’n international’n Paternioner Kirchtågsturnier”

am 8. (und 9.?) September in Paternion, Kärnten einladen. Gleiches Prozedere wie beim letzten Mal: Am besten fragt Ihr die, die damals dabei waren – und sich daran erinnern können (oder wollen…)

Also: Sevens Turnier für Herren, Damen und eventuell U16. Übernachtungen können auf dem Platz stattfinden, oder Ihr feiert die ganze Nacht durch – es ist schliesslich Kirchtag.

2006 war ein voller Erfolg – sportlich für die Gäste aus Moldawien, die auf der Durchreise nach Spanien sich das Turnier nicht entgehen liessen und auch für die Gäste aus Ljubljana, die hinter RC UTM und RC STEAUA den dritten und vierten Platz belegten. Dem nicht minder wichtigen sozialen Gedanken des Turnier fröhnten vor allem Bad Reichenhall, Matadors und die Damen..!

Also, geniesst traditionelle Kärntner Gastfreundschaft und nutzt die Gelegenheit, gegen gute internationale Teams zu spielen!

Kummt’s lei!

Volker Mannheim, Obmann,

Carinthian Matadors R.F.C.

——————————————————

Second International Carinthian Rugby Sevens

The Carinthian Matadors Rugby Football Club would like to invite international Rugby Clubs and hobby teams to participate in our Second International Carinthian Rugby Sevens to take place in Paternion, Austria on the 8th (and 9th) of September. We aim the tournament at teams that might not have such a high proficiency in playing rugby (well, we ourselves don’t…) but a keen interest in the fun aspect of the game and in meeting and playing teams from the “Rugby diaspora”. For that reason we timed the tournament to coincide with the local fair, so that traditional and less traditional entertainment can be guaranteed. There will be a Ladies’ and a Men’s competition and we are hoping to hold a U16 tournament as well.

We can arrange accommodation for the participants, it should cost no more than 35€ per person per night at the local hotels and B&Bs and campsites are also available nearby.

It is highly recommended that participants consider combining the rugger with a short holiday, the following link has relevant information as well as travel details.

http://www.carinthia-info.at/

We would be much obliged if you could circulate this letter among other clubs and teams or provide us with relevant contact details.

Best regards,

Volker Mannheim,

President, Carinthian Matadors R.F.C.

_________________

Carinthian Matadors R.F.C.

office@matadors.rugby.at

http://matadors.rugby.at

Paternion, Austria



.yu – 5th Krusevac 7s – 25./26.8.2007 by rugbyturniere
June 5, 2007, 11:18 am
Filed under: .yu, 7s, europe, men, women

My dear rugby friends,

Members of Rugby Club Krusevac are very happy to invite your side to take part in 5th International Rugby Sevens Tournament – KRUSEVAC 2007 that will be held on August 25&26, 2007.
Teams from Germany may to use service of low cost companies German Wings and Centavia from Cologne-Dusseldorf to Belgrade and back.

All show-up sides will enjoy this opportunity to get to know our town and its places of interest, apart from playing in this very unique Rugby Festival.
The Tournament will consist of 2 levels:
– SENIORS
– LADIES
From the first tournament ,2001, more than 40 teams from Australia, Fiji, Bulgaria, Russia, Romania, Wales, Hungary, Poland, Bosnia&Herzegovina, Belgie and Serbia took part on Krusevac 7s.

Participation fee is 150 Euros per side for Seniors, 80 Euros per side for Ladies.
Participation fee include:
– T-shirts for all members of team (12 items)
– 2 tickets per persons for free drink on Rugby party
– barbeque and drink on the pitch after closing ceremony

We can offer a few options for accommodations:

– Student hostel – price 13 Euros per person/per day
(include accommodation and 3 meals)
– Privat hostel
– Camping in own tents
– Hotel Rubin (3 stars) in Krusevac downtown

We recommend arrival in Friday afternoon.
On Saturday night – RUGBY PARTY with:
– MISS RUGBY contest
– Beer drinking competition

For further details navigate around our Official
website http://www.rugbyks.org.yu
or contact me on e-mail: rugbyks[at]yahoo.com or
krusevac7s[at]yahoo.com

Yours sincerely

Slavisa Milenkovic
Tournament Manager
Phone: +381.37.636216 , +381.64.63 58 201 (mobil)
Fax: +381.37.492 304

WELCOME TO KRUSEVAC 7s – WELCOME TO SERBIA!

Roll of Honours
Mens

2001 RC Pobednik Belgrade (Serbia)
2002 RC Internationals (Fiji&England)
2003 Belgian Barbarians (Belgie)
2006 Poland Rugby 7s League (Poland)

Ladies

2006 Moscow Dragons RFC (Russia)



.at – Grossmugl K.u.K. Monarchy Turnier – 23./24.6.2007 by rugbyturniere
May 11, 2007, 12:02 pm
Filed under: 10s, 7s, europe, men, women

7th International RUGBY Friendship Games
Sat. 23 to Sun 24 June 2007
Sportplatz Grossmugl (20km from Vienna)

11am Highlight:
Womens 7s Tri-Emerging Nations League Final (A/H/Cro)

10a-side Rugby for men and women, beer, schnaps and BBQ!



.de – DHM Bayreuth – 30.6.-1.7.2007 by rugbyturniere
May 8, 2007, 1:36 pm
Filed under: .de, 7s, men, women

The German University Championships are open also to foreign Teams, but the members need to be students!!
Find more Info on their website:
http://www.rugby-dhm.de/



.de – 16. Juni 2007 – 17. Internationaler Schietwetter Cup by rugbyturniere
April 14, 2007, 10:06 pm
Filed under: .de, 7s, men

Das Rugbyteam Kiel veranstaltet im Jahre 2007 zum 17ten Mal ein 7er Rugby Turnier. Hierzu möchten wir euch recht herzlich einladen.

Seit Mitte der 90er treffen sich Mannschaften aus ganz Deutschland, Dänemark, Holland, Frankreich und den UK zum Rugbyspielen und Feiern.

2004 haben wir im Rahmen unseres SWC einen Pokal für das beste Team aus dem Ostseeraum ins Leben gerufen „Kiel Baltic Masters“. Wir wollen damit einen Anreiz schaffen, dass der Rugbynorden Europas zusammenwächst und sich austauscht. Wenn euer Team nicht weiter als 350 km von der Ostsee beheimatet ist oder ihr aus Norwegen kommt seit ihr dabei.

Das Turnier findet am Samstag, dem 16. Juni 2007 auf dem Prof. Peters Platz in Kiel statt.

Aus räumlichen Gründen sind wir leider gezwungen, das Teilnehmerfeld auf 24 Herrenmannschaften, 8 Oldboysteams. Als angemeldet gelten nur die Teams, die ihr Startgeld überwiesen haben. Bitte meldet euch rechtzeitig an, da wir euch sonst auf die Warteliste setzen müssen. Angemeldete Mannschaften erhalten weitere Informationen, z. B. Straßenkarten, Unterkunft usw…

Wie auf dem deutschen Rugbytag 2006 beschlossen findet im Rahmen des Schietwetter Cup die offene 7ner Meisterschaft Landesverbände der Damen statt. Für Mannschaften der einzelnen Landesverbände wird kein Startgeld erhoben.

Entfaellt!

Kurzinformation zur Kieler Woche
Die Kieler Woche ist Nordeuropas größtes Volksfest. Seit mehr als 100 Jahren treffen sich Segler und andere Sportler zum Leistungsvergleich und gemeinsamen Feiern. Während dieser Zeit ist Kiel eine einzige „Partymeile“. Auf ca. 5 Kilometern erlebt ihr mehr als 1.000 Bierstände und Fressbuden, ca. 50 Lifebühnen und jede Menge lustiger Leute.

Postadresse, Telefon, deutsch und alle Post:
Eric Joppien
Weißenburgstraße 38
24116 Kiel
Tel.: 04 31 – 25 981 76
01 75 – 406 4 406
english
Carl. W. Bradbury
Tel.: 04 31 – 31 45 44

E-Mail
Stefan Hanke
kielrugby@freenet.de

Bankverbindung: Stefan Hanke
netbank; Konto-Nr. 7882106; BLZ 20090500
Stichwort: Schietwetter-Cup + Teamname

Wir wollen es natürlich nicht versäumen, euch auch ein paar organisatorische Rahmendaten mitzuteilen:

Freitag – 15.06.2006
· Ab 20:00 Uhr findet in unserem Clubhaus „Adlerheim“ eine Rugbyparty statt
· Jedes Team, das vor 22.00 Uhr anreist erhält eine Runde Freibier

Samstag – 16.06.2006
· großes Frühstücksbuffet im Clubhaus
· 16. Schietwetter Cup
· 3. Kiel Baltic Masters
· Ab 19.00 Uhr Party in ganz Kiel
· Ab 22.00 Uhr Rugbyparty im Clubhaus

Sonntag – 17.06.2006
· großes Frühstücksbuffet im Clubhaus

Das Startgeld beträgt 100.00 bzw. 75,00 € für Frauenteams* oder eine zweite Mannschaft. Im Startgeld sind enthalten: Übernachtung, isotonische Getränke, Sportmassage, und eine kleine Erinnerung.
2007 kann auch auf dem Turniergelände gezeltet werden, leider sind Camper und Wohnwagen nicht erlaubt
Die Kosten für das Frühstücksbuffet belaufen sich pro Person und Tag auf 5,00 €

Dies waren erst einmal ein paar Vorabinfos. Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt meldet euch bitte unter bekannter Adresse.